Ganzkörperanalyse mittels Bioscan

Ablauf einer Austestung

(Zwei Tage vor dem Test sollten weder Wein noch Kaffee oder Redbull getrunken werden.)

Im Vorgespräch werden Ihre Beschwerden genau besprochen.

Bei der Testung sitzen Sie bequem in einem Stuhl und nehmen die Testelektrode des Frequenzgerätes in die Hand. Mithilfe des Testgerätes werden alle Frequenzbereiche in Ihrem Körper durchgecheckt und mit den Sollwerten verglichen. Nach einer Minute sind die 180 verschiedenen Werte als Ergebnisse abrufbereit und werden nachbesprochen. Daraus resultiert dann die weitere individuelle Vorgehensweise welche Mittel für Sie geeignet sind um Ihre Beschwerden richtig zu behandeln .  


Die Hauptanalyse besteht aus über 180 Einzelauswertungen, einschließlich Herzgefäß- und zerebrovaskulärer Zustand, Knochenmineraldichte, Spurenelemente, Vitamine, Blutleistung, Rheumafaktor, Atmung, Nieren, Blutzucker, Magen/Darm, Leber, Schädelnerven, Gynäkologie, Prostata, Knochen uvm.



Für Erwachsene und Kinder ab 1 Jahr möglich!!